Äußerungen im Sat 1-Frühstücksfernsehen am 28. April 2020

Offener Brief an OB Palmer

Mitglieder des Vorstands der CDU Tübingen richten offenen Brief an den Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne).

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Palmer,

wir befinden uns weiterhin in der Coronavirus-Pandemie.

Erfreulicherweise steigen in unserem Landkreis die Erkrankungszahlen momentan nur noch leicht an, ein Erfolg der bisherigen Strategie. Aus ärztlicher Sicht stehen wir für die Gesundheit aller Patienten ein, egal welchen Alters. Jedem erkrankten Menschen steht eine angemessene Behandlung zu. In der Tat verläuft die Erkrankung bei älteren Menschen deutlich häufiger schwerwiegend als bei Jüngeren. Trotzdem können Menschen jeden Alters lebensgefährlich erkranken, sogar Kinder. Sich vor Coronaviren zu schützen betrifft also alle Mitglieder unserer Gesellschaft und stellt ein Problem für uns alle dar. Wir sind überzeugt, dass wir Lösungen finden, die alle Altergruppen einschliessen und auch Schäden an unserer Wirtschaft begrenzen.

Wichtig ist, dass alle Beteiligten an einem Strang ziehen und niemand dabei vergessen wird.

Herzliche Grüße 

Prof. Dr. Peter Lang, Vorsitzender und Stadtrat

Prof. Dr. Ulrike Ernemann, Beisitzerin und Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat

Dr. Dr. Carsten Köhler, Beisitzer und Vorsitzender Bezirksfachausschuss Gesundheit

Inhaltsverzeichnis
Nach oben